Dienstag, 19. Mai 2009

Mein Redwork Teilchen



Ich schaffe es einfach nicht meinen Blog regelmäßig zu füttern . Wenn ich dann Eure schönen Blog´s anschaue , bin ich sehr angetan was Ihr alles so macht . Viele von euch sind so kreativ und fleißig . Es ist auch so viel dabei was man selber angefangen hat oder auch haben möchte .

Bald sind Ferien bei uns und ich werde dann etwas an mir und meinen Blog arbeiten .

Meine jetztige Arbeit liegt nun auch schon einige Zeit rum . Ich hatte mir das Buch letztes Jahr bei Alda gekauft . Es sollen 9 Stickmotive werden , zwei davon sind fertig an dem nächsten wird gearbeitet .
Außerdem nähe ich an etwas geheimen , nächste Woche kann ich es dann zeigen .

Ich sende Euch Allen sonnige Grüße Inis

Kommentare:

alda hat gesagt…

super schöööööön, da fällt mir ein ich habe meinen Quilt noch gar nicht gezeigt....

Tips hat gesagt…

oh, sonnige Grüße zurück, und Freitag nach dem Postboten ausschau halten, die Kleinigkeiten sind unterwegs zu dir. Deine Redwork Teilchen schauen wie Sahneschnitten aus. Einfach toll. Ich mag sie sehr. Wenn ich mich doch auch mal dazu durchringen könnte, mehr davon zu machen. Wir sollten wirklich mal wieder zusammen sticken ;)
liebe knuddelige Grüße Lari

Ele hat gesagt…

Liebe Ini,

deine Redwork-Arbeiten gefallen mir sehr, bestimmt machst du noch mehr davon, sie sehen so zauberhaft aus!

Wünsche dir eine schöne creative Zeit
mit sommerlichen Grüßen

und einem Schmunzeln, jedes Mal, wenn ich den Spruch im Banner lese...

Gabriele

Birgit hat gesagt…

Liebe Inis,
deine Redwork Motive sind super schön. Da könnte ich mir glatt noch ein Ufo anlachen.
Liebe Grüße
Birgit

marion hat gesagt…

liebe inis,

deine teilchen sind vielversprechend, bin schon auf die fortsetzungen gespannt... und das geheimnis auch!

lg marion

Allgäumädel hat gesagt…

Hallo Inis, bitte mitbringen zu Bennie, will ich unbedingt in natura sehen! Und auch die Drachen. Sind sie schon in Gebrauch?

LG Patricia