Donnerstag, 30. Juni 2011

Spider Web Quilt



Soweit war ich mit meinen Spider web Quilt . Total gefrustet habe ich dann in den Pfingstferien Dreiecke genäht .



Dann wurden diese Teile fertig . Mit der Zeit gingen mir die Reste aus , Dank meiner lieben Freundin Allgäumädel ging es dann weiter . Herrlich was es so für unterschiedliche Stöffchen gibt .



Ja und nu sind meine Reste wieder aufgebraucht und muss ein kleines Päuslein einlegen .
Bei der lieben Katrin könnt Ihr die anderen Bloggerinnen finden die am Spider mitnähen .

Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Ist bald wieder aus mit der Pause, dein Päckchen liegt schon :-))

LG Patricia

Klaudia hat gesagt…

HalloI ni,

.... dein Spiderweb, schaut schon so toll aus....wie ich lese ist dein Nachschub unterwegs....dann ist`s vorbei mit dem Päuschen...*lach*
Bin gespannt, auf das Gesamtbild;-)

LG Klaudia

Cattinka hat gesagt…

Wow, schon 2 Mal alle Reste aufgebraucht? Da warst Du sehr fleißig!
Schön dass Du an dem Quilt weiter machst, ich seh Deine Fortschritte sehr gern.
LG
KATRIN W.

Sabine hat gesagt…

Hallo Inis,

Wow, die Spiders sehen toll aus. Eine super Idee seine Rest loszuwerden.

Rena hat gesagt…

hallo Inis ,
dein SpiderWeb ist sehr schön geworden und ich finde es ganz wunderbar, daß neue Reste unterwegs sind , also ist nichts mit Pause machen :o))))

GLG , Rena

Patchgarden hat gesagt…

Wie gut, das neue Reste zu dir unterwegs sind ... dein Spider Web sieht klasse aus! Weiter viel Spaß und lieben Gruß, Marlies

Tips hat gesagt…

suuper toll, dass du weitermachst und irre toll vom Allgäumädel, dass sie dich mit Resten versorgt.
Knuddelige Grüße Lari